29.08.2021

In ein paar Tagen wird Freya schon 6 Monat alt. Sie entwickelt sich aus unserer Sicht prächtig und ist ein richtiges Energiebündel. Mit Emma und Dosco klappt das sehr gut und beide spielen mit ihr im Haus und im Garten ausgelassen.

Auch mit der Erziehung sind wir schon auf einem guten Stand. Ganz ausgeprägt zeigt sie jagdliches Interesse. Auf den Spaziergängen darf sie uns immer noch unangeleint begleiten. Bei Wildkontakt lässt sie sich mit der Hundepfeife problemlos abpfeifen. 

Erste Kontakte mit Wildschweinen hatte sie im Gatter in Elgg auch schon. Sie zeigte noch viel Respekt von den grossen, schwarzen Tieren :) Nach einiger Zeit und der nötigen Unterstützung wurde sie mutiger und verbellte die Sauen. Somit war das Ziel erreicht.


11.05.2021

Bei uns ist es ruhig geworden... fast jedenfalls.

Gestern wurde der letzte Welpe des F-Wurfes von seinen neuen Besitzern abgeholt.

Wir wünschen allen, welche von uns eine Welpe aus dem F-Wurf bekamen, mit ihren neuen Familienmitgliedern alles Gute und viel Freund bei der Erziehung.

Aber wir haben ja noch Freya, die ja bei uns bleibt und wenn alles klappt unsere neue Zuchthündin werden sollte.

 

Emma und Dosco werden aus der Zucht entlassen.

In den sechs Würfen wölfte Emma insgesamt 37 Welpen, eine stolze Anzahl wie ich meine.

 

 


02.05.2021

Langsam müssen wir schon ans Abschied nehmen denken. Nächste Woche verlassen uns schon die meisten Welpen.

Dosco wird es recht sein, wenn es wieder ruhiger wird.


21.04.2021

Kleines Rätsel - ein Welpe fehlt auf dem Bild. Wisst Ihr welcher?


07.04.2021

Wir sind froh, für alle Welpen des F-Wurfs einen guten Platz gefunden zu haben.

Deshalb sind weitere Anfrage hoffnungslos.


02.04.2021

Wir wünschen Euch allen schöne Ostern!


27.03.2021

Die Wach- und Aktivitätsphasen werden länger und sie beginnen miteinander zu spielen. Auch versuchen sie schon zu bellen, aber das tönt noch nicht, wie es sollte :).


20.03.2021

Heute ist in Liestal echt was los. Z.B. Frühlingsanfang - ok, den gibt es auch an anderen Orten :), aber nicht die Demonstration von "Stiller Protest"....

Den Welpen geht es gut und alle haben die Augen geöffnet und beginnen in den kurzen Wachphasen in der Wurfkiste umher zu krabbeln. Aber Hauptbeschäftigung ist immer noch trinken und schlafen.


12.03.2021

Die drei Welpen mit den geringsten Geburtsgewichten bereiteten uns anfänglich Sorgen. Aber mittlerweile entwickeln sich alle Welpen zu unserer Zufriedenheit und auch die Leichtgewichte konnten ihr Geburtsgewicht verdoppeln. Jetzt warten wir darauf, dass sie die Augen öffnen und für sie die Welt mit den eigenen Augen sehen können.


05.03.2021

Heute Morgen sind die Welpen gekommen 4 Hündinnen und 4 Rüden!